KerVita Senioren-Zentren

Mit Sicherheit sorglos leben

Den Bewohnern unserer KerVita Senioren-Zentren bieten wir ein anspruchsvolles Ambiente. Alle Häuser sind mit großzügigen Gemeinschaftsflächen ausgestattet, die zum Entspannen und zur Kommunikation mit anderen Bewohnern und mit den Mitarbeitern einladen. Jede unserer Einrichtungen ist zentral gelegen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Wir arbeiten in unseren Häusern eng und vertrauensvoll mit den ortsansässigen Arztpraxen, Apotheken, Sanitätshäusern und Optikern zusammen. Dass Sie sich in unserem Hause wohl fühlen, ist unser oberstes Prinzip.

Aktuelles

Besuchen Sie uns auf dem Seniorentag am Kiekeberg

Am 22. Mai finden Sie Informationen, Unterhaltung, Bewegung und viel Freude auf dem Seniorentag „Abenteuer Alter“ im Freilichtmuseum. In der außergewöhnlichen Atmosphäre des Museums mit über 40 historischen Gebäuden und Gärten präsentieren über 50 Aussteller aus den Bereichen Pflege, Mobilität, Bildung und gesellschaftliches Engagement ihr breitgefächertes Angebot für Senioren. Unsere Senioren-Zentren „Haus Eichenhof“ aus Egestorf und „Zur Pulvermühle“ aus Meckelfeld sind dort am Stand Nr. 42 im Erdgeschoss des Agrariums zu finden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Seminarreihe zum Thema Demenz in Egestorf

Die Zahl der Menschen mit Demenz in Deutschland nimmt infolge der gestiegenen Lebenserwartung kontinuierlich zu. In der Bundesrepublik leben gegenwärtig weit über 1,2 Millionen Menschen mit dieser Diagnose. Das Thema Demenz beschäftigt daher die Öffentlichkeit, Angehörige und beruflich Tätige in unterschiedlichem Umfang. Persönliche Betroffenheit und Überforderung spielen dabei ebenso eine Rolle, wie der Wunsch, etwas mehr über dieses aktuelle Thema zu erfahren. Wir führen auch 2016 unsere Seminarreihe fort. Im März starteten wir mit acht Veranstaltungen im Kompetenzzentrum für Demenz „Haus Eichenhof" in Egestorf durch. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos. Anmeldungen richten Sie bitte per Mail oder schriftlich an das „Haus Eichenhof“ mit dem Stichwort : „Seminare KerVita“ unter Angabe der Seminar-Nr. Das nächste Seminar findet am 16. Juni mit dem Thema "Grundlagen der Demenz - eine Einführung" um 19 Uhr statt. Mehr Informationen finden Sie in unserem Flyer [245 KB] .

KerVita beim HSH-Nordbank-Run

Es ist bald wieder soweit! Am Samstag, den 18. Juni findet der HSH-Nordbank-Run [200 KB] in der Hamburger Hafencity statt! Auch in diesem Jahr möchten wir mit einem großen KerVita-Team an den Start gehen! Dabei stehen nicht Medaillenjagd und Rundenrekorde im Vordergrund, sondern Spaß, Teamgeist, Aktivität und sich gemeinsam für einen guten Zweck zu engagieren. Egal ob Geschäftsführer, Buchhalter, Pflegekraft, Direktor, Servicekraft, Auszubildender, Abteilungsleiter… hier gehen alle gemeinsam an den Start! Nebenbei erkundet man auf vier spannenden Kilometern die ständig wachsende Hamburger Hafencity. Beim HSH Nordbank Run 2015 schnürten 852 Teams mit 23.368 Teilnehmern ihre Laufschuhe, um sich gemeinsam für die gute Sache zu engagieren.

Kervita Reppenstedt auf der Messe

Reppenstedt, am Rande Lüneburgs gelegen, gehört -wie allgemein bekannt- zur Samtgemeinde Gellersen. Dort findet alle zwei Jahre eine regionale Messe statt, zu der die ortsansässigen Geschäfte, Handwerksbetriebe und andere Dienstleistungsunternehmen einladen. Ein buntes Rahmenprogramm -zum Beispiel der Chöre und Sportvereine- sorgt für Abwechslung. Für Kinder wird extra ein Spielemobil geordert. Unser Glücksrad zieht nicht nur die Kinder an, Traubenzucker und Gummibärchen schmecken auch den Großen und wer sogar einen Thermobecher gewinnt, freut sich riesig. Das Senioren-Zentrum Reppenstedt gehört als einer der größten Arbeitgeber des Ortes natürlich auch dazu, aber das ist für uns nicht das Wichtigste. Menschen kennenlernen, viele Gespräche führen, alte Bekannte und neue Interessenten treffen, zusammen Ideen entwickeln- „Könnte man nicht? Sollen wir mal kommen und….? Wir sehen uns beim Sommerfest!" Das sind die schönen Begegnungen, die man sonst oft nur zufällig, bei so einem Anlass aber häufig hat und deswegen macht so eine Veranstaltung auch Spaß- selbst am Wochenende.

Mitarbeiterinnen heben bald ab

Vier Mitarbeiterinnen des Senioren-Zentrums „An den Grachten“ in Seelze heben bald ab und fliegen mit Begleitung für eine Woche nach Mallorca, um es sich dort in einer Finca gut gehen lassen. Mit dieser Wertschätzung in Form eines Reisegutscheins würdigt KerVita jedes Jahr herausragende Mitarbeiterleistungen in seinen insgesamt 15 Pflegeeinrichtungen. „Wir wissen, was die Mitarbeiter in unseren Zentren Tag für Tag leisten und die Reisegutscheine sind ein Dankeschön an die Kolleginnen für ihren Einsatz“, betonte Sylvia Schroll -Mitglied der Geschäftsleitung- bei einer kleinen Feierstunde vor Ort. Alle Kollegeninnen sind seit der Eröffnung des Hauses vor fast zwei Jahren mit großem Engagement dabei und haben entscheidend zur positiven Entwicklung des Standortes in Seelze beigetragen.

Boys‘ Day im Senioren-Zentrum Hamburg-Barmbek

Am 28. April fand im Senioren-Zentrum „Am Osterbekkanal“ der Boys‘ Day statt. 22 Jungs im Alter von 12 bis 14 Jahren konnten einen spielerischen, aber durchaus ernst gemeinten Einblick in das Berufsfeld des Alten- und Gesundheitspflegers bekommen. In einem Stationenspiel konnten die Schüler beispielsweise einen Alterssimulationsanzug ausprobieren, kleine Mess-Experimente durchführen (z.B. Blutdruck messen) und an einem Rollstuhl-Wettbewerb teilnehmen. Die „Jungs“ hatten an diesem Tag viel Spaß, haben viel gelernt und konnten viele neue Erkenntnisse über den Pflegeberuf sammeln. [Quelle Fotos: KerVita, Alexander Bentheim]

Fest in Seelze

Volles Haus beim Frühlingsfest des Senioren-Zentrums „An den Grachten“ in Seelze: Die 80 Bewohner der Einrichtung feierten gemeinsam mit ihren Angehörigen, dem Mitarbeiterteam und etlichen Gästen in bester Stimmung – insgesamt vergnügten sich etwa 200 Menschen quer durch alle Generationen bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen, netten Tischgesprächen, Musik des gemischten Chores Borstel und einem Frühlingsquiz. Bewohnerin Irmgard Böhme zog aus den richtigen Antwortzetteln 15 Gewinner, die sich über kleine Preise wie etwa Blumen und Kosmetika freuten. Und zur Feier des Tages gab es noch ein Gläschen Sekt für alle.

Henstedt-Ulzburg: Nur noch zwei Appartements frei

In Henstedt-Ulzburg haben wir noch zwei Appartements für altersgerechtes Wohnen frei. Das Appartementhaus neben dem Senioren-Zentrum bietet Wohnungen mit altersgerechter, barrierefreier Ausstattung und zahlreichen Wahlleistungen, die Ihnen die Alltagsbewältigung erleichtern. Die Räumlichkeiten sind individuell zugeschnitten und bieten Wohnflächen von 35-70 qm: Zum Beispiel 46 qm für 1.066,- € warm oder 64 qm für 1.477,- € warm. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Aktivitäten in den KerVita-Standorten

In den fünfzehn bereits eröffneten KerVita-Standorten ist "eine Menge los". Sie können direkt auf die Standorte Nord oder Standorte Ost klicken und dort unter dem Menüpunkt Akuelles sämtliche Aktivitätenpläne sowie Berichte und Veranstaltungen einsehen.