Aktuelles

Das Team der sozialen Betreuung stellt sich vor

Wir, das Team der Sozialen Betreuung freuen uns, Sie bei unseren Angeboten begrüßen zu dürfen. Wir bieten Ihnen ein vielfältiges Betreuungsprogramm mit ganz unterschiedlichen Schwerpunkten an: Der beginnt beim Backen von leckerem Kuchen über kreatives Gestalten und Feste feiern bis hin zu motorische Übungen und dem Gedächnistraining sowie der Senioren-Gymnastik in unserem Basisprogramm. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit an Einkaufs- und Ausfahrten und an Opern- bzw. Konzert- oder Theaterbesuchen teilzunehmen. Wir freuen uns natürlich auch immer über Anregungen und Ideen, mit welchen Zusatzangeboten wir Ihnen eine Freude machen könnten. Schauen Sie gerne bei uns herein.

„Tag der offenen Tür“ im Boddensegler

Unser Seniorenzentrum lud zum einjährigen Jubiläum und einen Tag der offenen Tür im Oktober ein. Ein buntes Programm für Jung und Alt, Kuchenbuffet und kulinarische Köstlichkeiten empfingen Bewohner und Gäste. Ausserdem hatten sich unsere Bewohner etwas ganz besonderes ausgedacht: Sie haben fleißig gebacken und Schmalzstullen vorbereitet. Diese standen für unsere Gäste zum Verkauf. Vom Erlös wird einem Hochbeet gestaltet. Es soll die Bewohner an die frische Luft locken und sich als täglicher Anlaufpunkt etablieren.

Schnatternder Besuch im Senioren-Zentrum

Einige Bewohner saßen gerade im Garten als seltene Gäste unseren Garten besuchte: Eine kleine Entenfamilie, die offensichtlich eine weitere Anreise hinter sich hatte. Die Grünflächen wurden eingehend inspiziert. Unser fürsorglicher Haustechniker sorgte sogleich für Wasser, welches dankbar angenommen wurde.

Unser erstes Sommerfest!

Unser erstes Sommerfest im Senioren-Zentrum Boddensegler, gemeinsam mit Bewohnern und Angehörigen, war eine bunte Kreuzfahrt durch die verschiedensten Länder dieser Erde. Alle Gäste wurden von unserem Entertainer „Didi“ mit seiner Drehorgel musikalisch empfangen. Später nahm er dann das Mikrofon in die Hand und begleitete uns von Greifswald über Hamburg nach Frankreich, Italien, bis in die Südsee. Für reichlich Stimmung sorgten unsere Hawaiianischen Mädels, die Matrosen und spanischen Flamencotänzer. Die große Auswahl an Kuchen wurde im Verlauf des Nachmittags von einem einladenden Buffet mit allerlei Grill-Köstlichkeiten abgelöst.

Ab ans Meer...

Unser Senioren-Zentrum hat seinen kleinen "Flitzer" gegen einen neuen großzügigeren VW-Bus eingetauscht. Neben der Sozialen Betreuung freut sich ganz besonders unserer Haustechniker über den VW-Multivan. Das Platzangebot überzeugt! So können wir auch spontan mit kleinen Gruppen flexibel planen. Derzeit werden schon eifrig die verschiedensten Ausflüge geplant. Unsere Bewohner freuen sich schon auf schöne Fahrten ans Meer und wir werden davon an dieser Stelle berichten.

Kinderladen zu Besuch

Junge & Alte passen gut zusammen. So kommen dann auch die Kinder des „Kinderladen“ e.V. im Senioren-Zentrum Boddensegler zum Ur-Enkeltag zu Besuch. Nach Kaffee und Kuchen für die Grossen und Saft für die Kleinen gibt es ein lebendiges Unterhaltungsprogramm. Es wird viel gesungen, geklatscht und gelacht. Danach zieht es viele Bewohner und die Kinder in die Aussenanlage, wo schon das Team der Sozialen Betreuung wartet. Die Kollegen animieren zum gemeinsamen Kegeln, Rätseln und Torwandschießen und bringen an jedem Tisch Bewegung in die Veranstaltung.

Messe Job & Shopping 2015

Zwei Tage hat sich das Senioren -Zentrum "Boddensegler" auf dem Greifswalder Markt präsentiert und an der Messe Job & Shopping 2015 teilgenommen. Besucher/innen des Standes konnten sich über unsere Arbeit und die vielfältigen beruflichen Perspektiven informieren. Hier finden Sie das Programm der beiden Tage.

Oberbürgermeister besucht den Boddensegler

Wenn etwas passiert in Greifswald, dann sollte auch der Oberbürgermeister nicht fehlen. Wir freuten uns auf den Besuch von Arthur König bei Direktorin Julia-Anne Feldmeier. Auf einem Rundgang durch das Haus überzeugte die innenarchitektonische Gestaltung, die eher an ein Hotel erinnert und das Image vom langweiligen Heim ablegt. Auf der Tour durch die Flure und Räume begrüssten die Bewohner den in der Region bekannten Besucher und freuten sich über den Besuch ihrer Einrichtung.

Februar ist Faschingszeit

Im Februar wurde im Boddensegler ausgelassen gefeiert. Bei Kaffee und Kuchen sorgte unser Team der Sozialen Betreuung für gute Stimmung und Livemusik lud zum mitsingen und schunkeln ein. Die verkleideten Mitarbeiter überraschten die Bewohnern mit buntem Hüten und die Tischdekoration ist im Vorfeld im Rahmen der Beschäftigungsangebote gebastelt worden. Es wurde gelacht, getanzt und ausgelassen gefeiert.

Impressionen vom Fasching

Adventslesereihe

Mit der "Die Weihnachtsgans Auguste" -gelesen von Peter Multhauf- endete die Adventslesereihe in unserem gemütlichen Kaminzimmer. Bei flackerndem Feuer haben wir den wunderbaren Geschichten und Gedichte zum Einstimmen auf die Weihnachtszeit gelauscht. Wir wünschen allen Bewohnern, Angehörigen, Freunden und Kollegen friedvolle Weihnachtstage und alles Gute für das Jahr 2015. Ihr Team vom Senioren-Zentrum „Boddensegler“

Ortsbeiratstagung im "Boddensegler"

Am 06. November tagte der Ortsbeirat Schönwalde I/Südstadt im Senioren-Zentrum „Boddensegler“. Zu diesem Treffen war auch Jörg Hochheim (stellv. Bürgermeister) als Gast geladen, um über Entwicklungen im Stadtteil zu berichten. Im Vorfeld der Sitzung wurden die Mitglieder des Beirats und Interessierte von Direktorin Julia-Anne Feldmeier zu einer Führung eingeladen.

Senioren-Zentrum in Greifswald eröffnet 1.Oktober

Das Senioren-Zentrum „Boddensegler“ in Greifswald wurde am 1. Oktober 2014 eröffnet. Die neue Einrichtung beherbergt 118 Pflegeplätze und einen beschützten Bereich für demenziell veränderte Menschen. Ab 15 Uhr luden wir Sie herzlich ein und zahlreiche Interessenten besuchten die Einrichtung und nahmen an den Hausführungen teil. Für das leibliche Wohl sorgte die hauseigene Küche. Vielen Dank für Ihren Besuch!

Personalmesse -und Personalwerbung

KerVita nahm an der letzten Personalmesse zusammen mit der Agentur für Arbeit teil. Die Personalsuche ist fast abgeschlossen und viele Mitarbeiter werden den „Boddensegler“ auf großer Fahrt begleiten. Wir freuen uns auf Sie!
Foto von l. : Stephanie Gelhaus, Personalreferentin KerVita und Julia-Anne Feldmeier (ehem. Boldt), Direktorin

Eröffnung neues Senioren-Zentrum

Im Oktober 2014 öffnet das Senioren-Zentrum „Boddensegler" in Greifswald in der Einsteinstr. 31 die Pforten für die ersten Bewohner. Hier sehen Sie den aktuellen Baufortschritt. Es sind ein schöner begrünter Innenhof und großzügige Außenanlagen geplant.

Richtfest in Greifswald

Richtfest Greifswald

Quelle: Elisa Jungbluth/BLITZ

Am 12. Dezember 2013 fand das Richtfest für das neue Senioren-Zentrum „Boddensegler" in Greifswald statt. Grußworte sprachen Jörg Hochheim, stellvertretender Bürgermeister und Dezernent für Bau und Umwelt, und Torsten Rieckmann, Geschäftsführer der KerVita-Gruppe.
Die neue Einrichtung liegt im Stadtteil Schönwalde südlich des Greifswalder Zentrums, inmitten eines Wohngebietes mit Ein- und Mehrfamilienhäusern. Ein Ärztehaus, Apotheken, Einkaufsmöglichkeiten sowie das Universitätsklinikum Greifswald befinden sich in der Nähe. Das u-förmige Gebäude befindet sich auf einem 5.500 qm großen Grundstück, auf dem ein ansprechend gestalteter Innenhof und großzügige Außenanlagen geplant sind. Insgesamt wird der Neubau 118 Pflegeplätze beherbergen, die sich auf komfortable und barrierefreie Ein- und Zweibettzimmer verteilen. Alle Bewohner werden über ein eigenes Badezimmer mit Dusche, WC und Waschtisch verfügen. Als Zentrum des Hauses ist eine große Cafeteria geplant, die zum geselligen Beisammensein, anregenden Gesprächen und vielfältigen Freizeitaktivitäten einlädt. Des Weiteren wird es für jede Wohngruppe einen eigenen Aufenthaltsraum mit Wohnküche geben.

Der beschützte Wohnbereich für demenziell veränderte Menschen wird so angelegt, dass ein sicheres Wohnen möglich ist, aber auch genügend anregende und therapeutische Elemente enthalten sind. Auch das innenarchitektonische Konzept ist mit einem besonderem Farb- und Lichtkonzept, Orientierungshilfen und vielen Gemeinschaftsflächen auf die demenzkranken Bewohner ausgerichtet.

Die Planungsgesellschaft Goß mbH aus Wismar entwarf das Gebäude mit drei Stockwerken und einem Staffelgeschoss. Das Investitionsvolumen beträgt 10,5 Millionen. Die Eröffnung ist für Herbst 2014 geplant. Die neue Einrichtung in Greifswald bekam erst letzte Woche ihren Namen. In der lokalen Presse wurde ein Wettbewerb ausgeschrieben, Namensvorschläge für das Senioren-Zentrum einzusenden. Der Vorschlag von Ursula Hörhager wurde ausgewählt und das Senioren-Zentrum heißt nun „Boddensegler". Die Gewinnerin Frau Hörhager erhält als Preis ein Musicalwochenende in Hamburg für zwei Personen.

Gemeinsam macht vieles mehr Freude

Unsere Mitarbeiter halten täglich ein wechselndes Angebot zur Freizeitgestaltung für Sie bereit. Ganz egal, ob Ihnen der Sinn nach Basteln und Malen steht oder Sie an Ausflügen mit dem hauseigenen Bus teilnehmen wollen. Regelmäßige Gottesdienste und Veranstaltungen zu Anlässen wie Fasching, Ostern und zur Advents- und Weihnachtszeit runden das Angebot ab. Untenstehend finden Sie die aktuellen Aktivitätenpläne des Standortes und eine Vorausschau auf die nächsten Termine:

Pläne der Aktivitäten

Unser Küchenteam versorgt Sie täglich mit bis zu sechs schmackhaften, frisch zubereiteten und ausgewogenen Mahlzeiten. Bei Bedarf gibt es für Sie eine individuelle Diätkost. Sie entscheiden, ob Sie Ihr Essen in geselliger Runde oder lieber in Ruhe in Ihren vier Wänden einnehmen möchten. Und selbstverständlich steht Ihnen unser Getränkeservice rund um die Uhr zur Verfügung.


Herzlichst
Ihr Küchenchef Herr Arndt

Wochenübersicht Region Ost

Hier finden Sie eine Liste der Zusatzstoffe [57 KB] und möglichen Allergene in den Speisen
Das KerVita Küchen- und Serviceteam wünscht Ihnen einen guten Appetit!