Unser Leitbild

Unser Leitbild " Mit Sicherheit sorglos Leben"

Wir orientieren uns an den Bedürfnissen und Wünschen unserer Bewohner. Wir stellen den Menschen stets in den Mittelpunkt unseres Handelns. Unsere Vorstellung von gegenseitigem Respekt, einem herzlichen Umgang und einer optimalen Pflege wird von allen KerVita-Mitarbeitern mitgetragen und mitgelebt. Wir wollen die Lebensqualität unserer Senioren dauerhaft verbessern.

Leitbild des zentralen Qualitätsmanagements

Verantwortung

Wir sind Ansprechpartner für alle qualitätsrelevanten Anliegen und jeder von uns ist Auftragnehmer gegenüber unserer Bewohner - unabhängig von der internen Zuständigkeit. Unsere Bewohner sind alle Angehörige der KerVita-Familie, intern wie extern. Am Erfolg des Unternehmens sind wir maßgeblich beteiligt. Der Erfolg der KerVita-Familie ist auch unser Erfolg.

 

Anerkennung

Wir leben, fördern und fordern eine wertschätzende Haltung jeden Tag.

 

Vertrauen

Verlässlichkeit und ein verantwortungsvoller Umgang mit Informationen sind elementarer Bestandteil unserer Arbeit. Wir halten unsere Termine ein. Zusagen und Versprechen werden vereinbarungsgemäß umgesetzt.

 

Fairness

Regeln und Erwartungen kommunizieren wir klar und halten diese ein. Beruflich und auch privat. Mit Transparenz und Berechenbarkeit fördern wir das sichere Miteinander im Unternehmen und stärken somit das Vertrauen unserer Bewohner.

 

Anspruch

In unseren Senioren-Zentren leben, fördern und fordern wir eine wertschätzende Haltung gegenüber unseren Bewohnern. Als Bewohner bezeichnen wir neben unseren Bewohnern und Mitarbeitern eine Vielzahl von Personengruppen, die sich in unserem Umfeld befinden:

 

  • Angehörige und Bezugspersonen der Bewohner
  • Einrichtungsleiter und Pflegedienstleiter
  • Geschäftsführung und Vorgesetzte
  • Kollegen
  • Zentrale Dienste bei KerVita (z. B. Lohnbuchhaltung, Qualitätsmanagement, Einkauf)
  • Prüfbehörden (z.B. MDK, Heimaufsicht, Gewerbeaufsicht, Gesundheitsamt)
  • Zuweiser (Ärzte)
  • Sozialdienste von Kliniken und Krankenhäusern
  • Berufsbetreuer
  • Seniorenberatungsstellen
  • Externe Dienstleister (z. B. therapeutische Praxen, freiberuflich tätige Therapeuten, Sanitätshäuser, Fußpflege, Friseur)
  • Kooperationspartner von KerVita
  • Regionale Institutionen (z. B. ortsansässige Kirchengemeinden)
  • Ambulante Pflegedienste, Hospizdienste

 

Die Wahrnehmung der Bedürfnisse unserer Bewohner spielt dabei eine zentrale Rolle, um ein positives Arbeitsumfeld und einen offenen, transparenten Umgang miteinander zu schaffen.

Für Fragen und Anregungen steht Ihnen das Team des Qualitätsmanagements jederzeit gerne zur Verfügung. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

E-Mail: zqm@kervita.de
Kervita