Unser Jobangebot

Dokumentationsbeauftragte (m/w/d) - Voll- oder Teilzeit

Für unser modernes Senioren-Zentrum „An der Jütländer Allee" in Hamburg-Stellingen suchen wir freundliche, flexible und zuverlässige Mitarbeitende. Als Qualitäts- und Dokumentationsbeauftragte/-r sind Sie ein wertvoller Teil unseres Familienunternehmens, denn Sie stellen die strukturelle und langfristige Optimierung der Pflegedokumentation in unserer Einrichtung sicher.

Natürlich stehen Sie nicht allein da, denn nur gemeinsam sind wir stark. Bei uns bedeutet das: Teamarbeit, Vertrauen, Offenheit und Hilfsbereitschaft. Wir sind davon überzeugt, dass ein gutes Arbeitsklima ausschlaggebend für ein glückliches Leben ist, sowohl für Sie, als auch für unsere Seniorinnen und Senioren. Freude und Glück lassen sich leicht teilen.

Das dürfen Sie erwarten:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Gehalt ab 4081,35€ brutto pro Monat
  • Arbeitszeiten: nur von Montag bis Freitag, keine Wochenend- oder Feiertagsdienste
  • eine feste Dienstplanung, die Ihrem Privatleben Freiraum lässt
  • Führungskräfte, die Sie unterstützen
  • offene und herzliche Arbeitskolleginnen und -kollegen, die Sie motivieren
  • Freistellung und Kostenübernahme für Fort- und Weiterbildungen
  • attraktive Mitarbeiteraktionen und exklusive Vergünstigungen auf vielfältige Shopping-Angebote
  • eine gute Verkehrsanbindung

Ihre Aufgaben

  • Sie überprüfen, unterstützen und entlasten das Pflegeteam bei der digitalen Pflegedokumentation und übernehmen administrative Aufgaben
  • Sie sind für die Einstufung, Planung, Umsetzung und Einhaltung der hohen Pflegequalität und Pflegeprozesse unserer Bewohner/-innen zuständig
  • Sie kontrollieren, optimieren und entwickeln unser bestehendes Qualitätsmanagementsystem weiter
  • Mit Ihnen vervollständigt sich ein multiprofessionelles Team, welches sich regelmäßig abstimmt, um so die Pflege der Bewohner/-innen individuell zu verbessern
  • Sie sind Ansprechpartner/-in für Angehörige, Bewohner/-innen und Mitarbeiter/-innen

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur Pflegefachkraft (m/w/d)
  • eine Weiterbildung im Qualitätsmanagement ist wünschenswert, aber nicht notwendig
  • Idealerweise eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich des SGB XI oder des SGB V
  • ein gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift sowie einen sicheren Umgang mit MS-Office
  • eine teamorientierte, klare und strukturierte Arbeitsweise
  • Selbstständigkeit, Offenheit, Leidenschaft für den Beruf, kreative Denkweisen sowie einen hohen Anspruch an die eigene Arbeit
  • ein kommunikationsfreudiges und sympathisches Auftreten
  • Lust, mit Ihren Ideen und Ihrem Fachwissen die Einrichtung mitzugestalten

 

Sie haben Lust, in einem professionellen Team tatkräftig mitzuarbeiten und täglich gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen unseren Bewohnerinnen und Bewohnern Freude zu schenken?

Dann lernen Sie uns gerne vor Ort kennen und lassen Sie sich von unserem motivierten Team überzeugen.

Senioren-Zentrum „An der Jütländer Allee“ https://www.kervita.de/files/images/kervita_logo.png Kuehnstraße 71 d 22045 Hamburg Germany

Sie möchten sich bewerben?

Bewerbungsarten:
  • Formular
  • E-Mail
  • Postalisch
Richten Sie die Bewerbung bitte an:

Senioren-Zentrum „An der Jütländer Allee“

Jütländer Allee 48, 22527 Hamburg

Ansprechpartner*in: Frau Henriette Berndt

040 - 380 366-1001

hl.aja@kervita.de

Bewerbungsformular

Allgemeines
Datei wählen Bitte eine Datei wählen
Datei wählen Bitte eine Datei wählen
Datei wählen Bitte eine Datei wählen
Datei wählen Bitte eine Datei wählen
Bemerkungen
Bitte rechnen Sie 3 plus 3.
* Pflichtfelder
Kervita